12.07.2022 / Aktion

Worms sucht seine STADTRADELN-Stars

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr nimmt die Stadt Worms 2022 zum fünften Mal an dem internationalen Wettbewerb STADTRADELN teil.

Bild mit der Aufschrift: Worms sucht seine Stars für das STADTRADELN 2022; im Hintergrund zu sehen ist ein Radfahrer an der Rheinpromenade mit Blick auf den Brückenturm
Bild mit der Aufschrift: Worms sucht seine Stars für das STADTRADELN 2022; im Hintergrund zu sehen ist ein Radfahrer an der Rheinpromenade mit Blick auf den Brückenturm
© Fotograf: Bernward Bertram

Aktionszeitraum Stadtradeln in Worms: 10. bis 30. September 2022

Bei der Aktion werden alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, für drei Wochen in die Pedale zu treten, um möglichst viele Radkilometer mit dem Fahrrad oder dem E-Bike zurückzulegen. Die Aktion findet in Worms in diesem Jahr vom 10. bis zum 30. September statt und wird durch den Klimaschutzmanager Martin Hassel, Abteilung 3.05 - Umweltschutz und Landwirtschaft, federführend koordiniert.

Vor genau einem Jahr radelten über 1.200 Menschen in Worms innerhalb des Aktionszeitraums über 180.000 km, was in etwa der 4,5-fachen Länge des Äquatorumfangs entspricht. „Neben dem Rheinradeln ist der Stadtradeln-Wettbewerb auch in diesem Jahr ein fester Termin im Wormser Kalender“, ruft Bürgermeisterin Stephanie Lohr alle Wormser auf, sich an der Aktion zu beteiligen. „Das Fahrrad im Alltag verstärkt zu nutzen ist nicht nur klimafreundlich, sondern fördert auch die eigene Gesundheit“, so Lohr weiter.

STADTRADELN-Stars gesucht

Auch in diesem Jahr sucht die Stadt Worms wieder seine fünf Stadtradeln-Stars. Die Stars erklären sich bereit, im Aktionszeitraum komplett auf das Fahrrad umzusteigen und das Auto stehen zu lassen. Sie fahren sozusagen als Vorbilder in der Mobilitätswende voraus und berichten öffentlichkeitswirksam über ihre Erfahrungen. Die Stars müssen kein Auto besitzen und können aus jeder Altersgruppe stammen. Alle Wormser sind herzlich eingeladen, mitzubestimmen, wer in diesem Jahr als Star nominiert wird.

Gesucht werden Menschen, die im Aktionszeitraum nur das Fahrrad, den Bus oder den Zug benutzen. Wer ist bereit, sich dieser Mobilitäts-Herausforderung zu stellen? Noch bis Ende Juli können Bürgerinnen und Bürger unter Stadtradeln Worms bis zu fünf Personen als Stadtradeln-Star nominieren. Es ist auch möglich, sich selbst vorzuschlagen.

Zwar dauert es bis zum Start der diesjährigen Kampagne noch über zwei Monate, anmelden können sich Interessierte aber trotzdem schon auf der Website Stadtradeln. Auf der städtischen Homepage finden Interessierte darüber hinaus viele Inspirationen für eine schöne Wochenend-Spazierfahrt mit dem Fahrrad.

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, booking.com). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.