Kalender mit Nadeln
Kalender mit Nadeln

Rundgang durch 500 Jahre Rheindürkheimer Hafen- und Industriegeschichte

11.06.2022 | 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ganderanlage am Rheinkran Rheindürkheim / Rheindürkheim
frei
Rundgang durch 500 Jahre Rheindürkheimer Hafen- und Industriegeschichte  - Bildrechte/Copyright: Klaus Harthausen
Der Rundgang geht durch 500 Jahre Rheindürkheimer Hafen- und Industriegeschichte entlang des Rheines bis zum historischen KranDer Rundgang geht durch 500 Jahre Rheindürkheimer Hafen- und Industriegeschichte entlang des Rheines bis zum historischen Kraneck am Rheindürkheimer Fahrt. Gezeigt werden das Pumpenhäuschen des ehemaligen Elektrizitätswerkes, die Kranbrücke der Kohleverladung am Rheinkai, die Reste der Rheinische Strohzellstofffabrik und der Standort des Rheinkrans. Der Rückweg geht über die Arbeitssiedlung der Strohstofffabrikieck am Rheindürkheimer Fahrt. Gezeigt werden das Pumpenhäuschen des ehemaligen Elektrizitätswerkes, die Kranbrücke der Kohleverladung am Rheinkai, die Reste der Rheinische Strohzellstofffabrik und der Standort des Rheinkrans. Der Rückweg geht über die Arbeitssiedlung der Strohstofffabrik.
Treffpunkt ist die Ganderanlage Rheinuferstraße Rheindürkheim.
Veranstaltungsort
Ganderanlage am Rheinkran Rheindürkheim
Dammstraße 44
67550 Worms
Rheindürkheim
Veranstalter

Ortsgeschichtliche Arbeitsgemeinschaft Rheindürkheim e.V.
g-rhndrkhmwbd
Internet-Seite

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, booking.com). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.