Synagoge mit Synagogengarten. Foto: B. Bertram
Synagoge mit Synagogengarten. Foto: B. Bertram

Öffentliche Führungen 

"Jüdisches Worms"

für Einzelreisende und Kleingruppen

Als "Klein-Jerusalem am Rhein" bekannt, bietet Worms bemerkenswerte Zeugnisse aus 1000 Jahren jüdischen Lebens in Worms. Schwerpunkte dieser Führung sind das jüdische Viertel mit Synagoge (Außenführung), Mikwe (zurzeit geschlossen), Judengasse und jüdischer Friedhof "Heiliger Sand".

TermineApril-OktoberJeden 1. Sonntag im Monat10.30 Uhr
Ticketsin der Tourist Info
TreffpunktSynagogenplatz (Judengasse)
Dauerca. 2 Stunden
Preise8€ pro PersonKinder bis 14 Jahren frei

Vorherige Anmeldung nicht erforderlich!

Bitte beachten Sie: die Mikwe ist bis auf weiteres wegen Sanierungsarbeiten geschlossen!
Mehr Informationen zur Sanierung der Mikwe

*Hinweise zum Besuch des jüd. Friedhofs

+++ Beim Besuch des jüd. Friedhofs müssen männliche Besucher eine Kopfbedeckung tragen +++

Der jüdische Friedhof ist an jüdischen Feiertagen geschlossen.

Bitte beachten Sie:
kurzfristige Änderungen / Schließungen sind jederzeit möglich; Einzelheiten laut Aushang am jüd. Friedhof.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, booking.com). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.