Kostümführung im historischen Heylshofpark - der Ort des Geschehens (Foto: Bernward Bertram)
Kostümführung im historischen Heylshofpark - der Ort des Geschehens (Foto: Bernward Bertram)

Kostümführungen

für Gruppen

Auf den speziellen Rundgängen mit den verschiedensten Themenschwerpunkten werden die Inhalte sehr unterhaltsam und informativ von den qualifizierten Gästeführern in Kostümen in Szene gesetzt und lässt das damalige Geschehen lebhaft werden. Bekannte Personen der Zeit, aber auch die einfachen Leute berichten von Begebenheiten des Alltags und spiegeln die Stimmung in der Stadt zu der Zeit sehr eindrucksvoll wieder. Begleiten Sie unsere Gästeführer und erleben Sie eine Zeitreise der besonderen Art.

Die Welt zu Gast - mit Lust & Last

Eine unterhaltsame Zeitreise durch 2000 Jahre Stadtgeschichte mit vielen Überraschungsgästen aus unterschiedlichen Epochen. Selbstverständlich im Kostüm und mit jeder Menge Hintergrundinfos präsentieren sich Zeitzeugen, historische Persönlichkeiten oder deren Begleiter.


Preis pro Gruppe (max. 30 Personen):  € 260,00
Dauer: 1,5 Stunden
Tag & Uhrzeit: frei wählbar
Treffpunkt: Andreasstift, Museum der Stadt Worms (Änderungen möglich)

Handel & Wandel

Eine Einladung zu einer Zeitreise in die Glanzzeit von Worms um 1900 oder „leihen Sie der Eierfrau Ihr Ohr bei der Suche nach ihrem Schwestermann! Zwei Wormser Gästeführerinnen entführen Sie zu einem unterhaltsamen und interessanten „Bilderbuchrundgang“ in das Leben um 1900.

Preis pro Gruppe (max. 30 Personen): € 140,00
Dauer: 1,5 Stunden
Tag & Uhrzeit: frei wählbar
Treffpunkt: Siegfriedbrunnen (Änderungen möglich)

Kostümführungen zu Luther in Worms

Hier stehe ich und kann nicht anders!

Kostümführung auf den Spuren der Reformation und während des Reichstags 1521 in Worms. Hier kommen bekannte und unbekannte Zeitzeugen zu Wort und berichten von der Hohen Politik, dem Alltagsleben und den Geschichten hinter der Geschichte.

Preis pro Gruppe (max. 30 Personen): € 270,00
Dauer: 1,5 Stunden
Tag & Uhrzeit: frei wählbar
Treffpunkt: Martinspforte (Änderungen möglich)

Mönchlein, du gehst einen schweren Gang

Worms im April 1521 – lassen Sie sich mitten in das Geschehen auf dem Reichstag entführen. Spüren Sie die Stimmung und tauchen in das Alltagsleben der Stadt ein.

Preis pro Gruppe (max. 30 Personen): € 140,00
Dauer: 1,5 Stunden
Tag & Uhrzeit: frei wählbar
Treffpunkt: Siegfriedbrunnen (Änderungen möglich)


Haben Sie Fragen?

Gerne hilft Ihnen das Team der Tourist Information weiter:

Tourist Information
Neumarkt 14
67547 Worms

  • Bei allgemeiner Beratung:

Telefon: (06241) 853-7306

E-Mail:  trstnfwrmsd

  • Bei Änderungswünschen & Stornierungen:

Telefon: (06241) 853-7302

E-Mail: trstnfwrmsd


Weitere Infos

Flyer & Broschüren

Busparkplätze

  • Kurzzeitparkplatz für Reisebusse

Fünf Stellplätze stehen in der Hagenstraße zur Verfügung. Die maximalen Parkdauer beträgt 30 Minuten zum Ein- und Aussteigen.

Der Parkplatz liegt in unmittelbarer Nähe des Wormser Kaiserdomes und der Tourist Information. Öffentliche Toiletten sind direkt gegenüber im Rathaus (durch den Torbogen und rechts).

  • Langzeitparkplatz für Reisebusse

dieser befindet sich am Barbarossaplatz, neben dem Festplatz. Von dort aus sind es ca. 20 Minuten zu Fuß bis zum Dom.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, booking.com). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.