Wormser Weihnachtsmarkt
Wormser Weihnachtsmarkt

Wormser Weihnachtsmarkt

Wormser Weihnachtsmarkt
Wormser Weihnachtsmarkt

Nibelungen Weihnacht

Nach einem Jahr Pause lädt die Stadt Worms wieder Besucherinnen und Besucher aus nah und fern ein, um in den Adventstagen die „Nibelungen Weihnacht“ zu entdecken. Getragen von viel ehrenamtlichem Engagement der verschiedensten Akteure verbinden sich unter diesem Motto zur Weihnachtszeit Wormser Kulturschätze mit der Nibelungensage in einer besinnlichen Atmosphäre. Vom Obermarkt bis zum Römischen Kaiser warten auf dem Wormser Weihnachtsmarkt kulinarische Genüsse, handwerkliche Kunststücke, ungewöhnliche Aktionen sowie Winzerglühwein. 

Die starke Identifikation der Nibelungenstädter mit ihrem Weihnachtsmarkt zeigt sich an vielen Stellen: Die Wormser Schausteller bieten neben den Fahrgeschäften für die kleinen Besucher auch gastronomische Genüsse – von süßeren Leckereien über deftige Gerichte bis hin zu weihnachtlichen Spezialitäten. Der Glühwein kommt in der Weinstadt natürlich unter anderem von lokalen Winzern. Beliebter Treffpunkt ist beispielsweise der Stand vom „Kloose Helmut“. An seinem liebevoll genannten Philosophenplatz am Römischen Kaiser gibt es Flöten-Flashmobs, Bastelstunden und kreative Aufführungen. In drei Wechselbuden präsentieren lokale Vereine, Institutionen und Privatleute an einzelnen oder mehreren Tagen ihre Erzeugnisse. Auch beim abwechslungsreichen Bühnenprogramm auf dem Obermarkt bringen sich die Bewohner der Nibelungenstadt zur Adventszeit mit ein. Der Wormser Einzelhandel ergänzt das bunte Treiben in der Innenstadt mit tollen Aktionen vor und in den Läden. Traditioneller Höhepunkt der „Nibelungen Weihnacht“ ist das gemeinsame Singen beim Turmblasen am 4. Advent

All dies macht die „Nibelungen Weihnacht“ so einzigartig!

Bühnenprogramm

Das Bühnenprogramm 2022 wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Nibelungen Weihnachtswerkstatt

Die Infos zur Nibelungen Weihnachtswerktstatt 2022 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wechselbuden

Wechselbude 1

Wechselbude 2

Wechselbude 3

Öffnungszeiten

Der Wormser Weihnachtsmarkt "Nibelungen Weihnacht" hat zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

November bis Dezember 2022
Tägliche Kernöffnungszeiten11 bis 20 Uhr

Am Totensonntag (20. November) bleibt der Weihnachtsmarkt ganztägig geschlossen.

Service

Veranstaltungsort:

  • Wormser Innenstadt, Fußgängerzone Obermarkt bis Römischer Kaiser

Zum Herunterladen:

  • Den Programmflyer wird es rechtzeitig hier zum Download geben.

Veranstalter

Für das Rahmenprogramm und die Vermarktung des Wormser Weihnachtsmarktes zuständig ist die Kultur und Veranstaltungs GmbH der Stadt Worms:

Kontakt

Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

Der Weihnachtsmarkt selbst wird von der Stadt Worms, Bereich 3 Sicherheit und Ordnung (Abt. 3.02) veranstaltet:

Kontakt

Gewerbe-, Gaststättenrecht / Messen und Märkte

Mit freundlicher Unterstützung des Schaustellerverbandes Worms-Wonnegau e. V.

Logo Schaustellerverbandes Worms-Wonnegau e. V.
Logo Schaustellerverbandes Worms-Wonnegau e. V.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, booking.com). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.